Straßenbaumaßnahme im Grabenviertel

Die Obere Grabenstraße befindet sich nun im Ausbauabschnitt bis zur Schützenstraße. Aufgrund der Planung, dass die Untere Grabenstraße bis zum Herbst fertig sein soll, wird hier kurzfristig parallel zur Oberen Grabenstraße gebaut. Die Parallelarbeiten sind leider Notwendig und sollen so kurz wie möglich gehalten werden.

Die Mülltonnen sind zur Entsorgung mit der Hausnummer markiert zum Pottonplatz zu bringen. Anwohner, die hierzu körperlich nicht in der Lage sind, stellen ihre Tonne bitte bis 14.00 Uhr am Vortag vor die Tür.

Ich hoffe, dass die Baumaßnahme möglichst zügig und problemos abgeschlossen werden kann. Beeinträchtigungen für die Anlieger sind jedoch leider nicht zu vermeiden.

(Daniel Schall, 2. Beigeordneter)